Start arrow Soziales

codex IT News

Am 01.01.2006 wurde das Thomas Biermann Einzelunternehmen gegründet.

weiter …
 

Besucher

Seiten Statistik Zusammenfassung
  Zugriffe Besucher
Gesamt 180810 19114
Heute 46 25

Login






Passwort vergessen?
Image

Unser soziales Engagement

Neben den vielen täglichen Verpflichtungen gegenüber unseren Kunden, Lieferanten und Partnern, haben wir auch eine gesellschaftliche Verpflichtung. Das Recht auf Fürsorge, Bildung, Zuwendung oder einfach nur winzige glückliche Momente, bleibt vielen Menschen auf dieser Welt vorenthalten. Besonders Kinder leiden in dieser Zeit am meisten. Und obwohl sie unsere Zukunft sind, erfahren zu viele von Ihnen unvorstellbares Leid.
Wir sehen es für uns  als selbstverständlich an einen Beitrag zu leisten, damit ein paar Kinder wieder Hoffnung und Freude erhalten. Hier sehen Sie die Projekte, die wir finanziell oder mit unserer technischen Hilfe unterstützen. Wenn Sie mehr über die Projekte erfahren möchten, dann besuchen Sie die verknüpften Webseiten.

  • Förderverein der Friedrich-Fröbel-Schule Kempen
    Der Verein fördert viele Projekte und Aktionen, die ohne dessen Hilfe nicht zustande kommen  würden. Wir unterstützen der Förderverein persönlich und mit kleinen Spenden.


Image

  • Kleine Zwerge ganz GROSS e.V. Kempen
    Die Vereinsmitglieder haben es sich zur Aufgabe gemacht, lebensbedrohlich erkrankte Kinder und Jungendliche zu unterstützen. Die Hilfe in Form von Sachmitteln geht direkt an die Kinder oder an Krankenhäuser und Kinderhospize. In erster Linie werden Kinderwünsche erfüllt um den Lebensalltag ein wenig heller zu machen. Wir unterstützen den Verein beim Webhosting und der Webgestaltung.


Image

  • Plan-Deutschland
    Die internationale Organisation vermittelt Patenschaften zu Kindern auf der ganzen Welt. Die Kriterien für eine Patenschaft lassen schnell das Leid erkennen, dem die Familien ausgesetzt sind. Plan-Deutschland wird streng kontrolliert und ist gut organisiert. Wir haben zur Unterstützung eine Patenschaft mit einem 5-jährigen Mädchen in Ecuador übernommen. Lesen Sie mehr.


Image